Energieübertragung 

Eine Reise zu innerer Heilung


Die Energieübertragung ist eine spirituelle Praktik, bei der das Energiesystem des Empfängers in Fluss gebracht wird. Durch diese transformative Methode werden die Selbstheilungskräfte aktiviert, alte angestaute Energie abtransportiert und mit neuen Informationen angereichert.


Ich verbinde mich für die Energieübertragung mit der Quellenergie und dem Higher Self und erhalte danach wichtige Informationen über die Ursachen eines Problems und wie es gelöst werden kann. Um neutral zu bleiben und einen besseren Zugang zu den für dich wichtigen Informationen zu haben, bitte ich dich, mich im Vorfeld nicht über deine Thematik und Beschwerden zu informieren.


Als Sender und Übermittler der Energie habe ich meinen Körper und mein Energiesystem darauf trainiert, ein starker und stabiler Energiekanal zu sein. Während der Übertragung begebe ich mich in einen veränderten Bewusstseinszustand, in dem sich meine Hirnwellen verändern. Dieser Zustand wird als Trance bezeichnet, bei dem die Hirnwellen entweder schneller oder langsamer schwingen. Während der Trance schalte ich meinen bewussten Verstand aus und lasse Informationen und Lichtfrequenzen aus der Quellenergie und dem Higher Self durch mein System zum Klienten fließen.

Diese unterschiedlichen Bewusstseinszustände ermöglichen es mir, auf tiefere Ebenen des Energiesystems zuzugreifen und dich auf mehreren Ebenen zu unterstützen. Während der Energieübertragung fließen die Informationen und Frequenzen auf eine sanfte und harmonische Weise, um deine innere Heilung zu fördern.

Kosten & Checkliste

Für Mensch & Tier

  • 1 x Energieübertragung
  • 1x Gespräch 30Min. 
  • Informationen zu Ursachen

 150 CHF